Mittwoch, 17. Oktober 2012

Einen Bestseller schreiben

Wer sich schriftstellerisch betätigt, träumt mit Sicherheit davon, eines Tages einen Bestseller schreiben zu wollen. Und oft taucht dabei die Frage auf wie das wohl funktioniert. Grundlegend muss gesagt werden, dass es kein Patentrezept dafür gibt, wie man einen Bestseller schreiben kann, weil dabei zahlreiche Faktoren eine Rolle spielen. Jedoch gibt es einige Voraussetzungen, die geschaffen werden sollten, damit ein Buch zum Verkaufsschlager werden kann.

Innovation ist gefragt

Um einen Bestseller schreiben zu können, ist es zunächst wichtig, selbst einen oder mehrere zu lesen, wodurch man sehr gut die Geheimnisse eines solchen Verkaufsschlagers ergründen kann.

Wichtig, um einen Bestseller schreiben zu können, ist in jedem Fall, dass eine sehr gute Schreibe sowie ein ausgedehnter Wortschatz vorhanden ist, und der Titel muss bedacht gewählt sein. Was aber am wichtigsten ist: Die Idee der Geschichte muss innovativ sein und etwas vollkommen Neues bieten – dem Leser muss etwas gegeben werden, damit er in neue, ungeahnte Erfahrungen eintauchen kann. Und selbstverständlich muss die Geschichte gut recherchiert sein.

Einen erfolgreichen Bestseller schreiben – damit das funktionieren kann, können folgende Punkte helfen:

Innovativ schreiben
  • Bieten Sie dem Leser etwas Neues.

Ortsunabhängig
  • Versuchen Sie, eine Geschichte zu entwickeln, die an jedem Ort funktionieren kann.

Zeitunabhängig
  • Schreiben Sie nicht in einer bestimmten Epoche, sondern bemühen Sie sich darum, dass die Geschichte zeitlos ist.

Genreunabhängig
  • Nutzen Sie Ihre bisherige Kenntnis als Schriftsteller und vermeiden es, in einem bestimmten Genre zu schreiben – mischen Sie auch nicht verschiedene Genres in extremen Stil.

Ein Patentrezept gibt es nicht

Wie zu Beginn schon berichtet, gibt es kein Patentrezept dafür, wie man einen Bestseller schreiben kann, denn es kommt immer darauf an, wie das Buch beim Publikum sowie den Kritikern ankommt. Weiterhin muss bedacht werden, dass nicht nur die Schreibe ansich einen Verkaufsschlager ausmacht, sondern dass ein Buch auch dahingehend vermarktet werden muss, um den Status Bestseller zu verdienen. Und das gelingt in der Regel nur mit Hilfe großer Verlagshäuser. Aber nur Mut, es zu versuchen!

Auch das könnte Sie interessieren:

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Thomas,

    Aufgrund der direkten Weiterleitung zu einem Zuschussverlag habe ich Deinen/Ihren Kommentar gelöscht.
    Vielen Dank für Dein/Ihr Verständnis!

    AntwortenLöschen
  3. Bestseller..., du liebe Güte...! Wer als Neuling glaubt, er würde es irgendwann schaffen, sollte die Finger vom Schreiben lassen! Mein Rat: Keine hochgesteckten Ziele an den Verkauf, sondern anspruchsvolle Ziele an sich selbst setzen! Vielleicht wird dann auch ein gutes Buch draus!

    AntwortenLöschen